Psychologische Astrologie als gestaltende Kraft erfahren, durch:

  • Aufdeckende wie auch lösungsorientierte Analyse von Grundmustern, von Prägungen, Konditionierungen, Ziel, Sinn und Bestimmung. Von Werten, Sehnsüchten, Talenten, dem Potenzial. Auch den Fallen, denen man dann auch durch Bewusstmachung ausweichen kann.

 

Psychologische Astrologie als Instrument zur:

  • Konfliktaufdeckung in schwierigen Lebenssituationen

  • Paartherapie

  • Systemische Familientherapie

  • Als inspirierende Grundlage zum Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten und

  • Entscheidungsvarianten an Lebenskreuzungen und Schnittpunkten

  • Karmische und spirituelle Astrologie als Kompass für die Seelenreise

  • Das Horoskop als Wegweiser und Leitlinie auf der Suche nach dem übergeordneten Sinn des Seins, dem Woher und Wohin. Die Bilder der Seele zu entschlüsseln, die Seelenabsichten zu ergründen und zu verstehen. Wunden zu erkennen und zu heilen, auch mit Elementen von Psychodrama, Prozessorientierter Psychologie und Schamanischer Arbeit, auch mit homöopathischer Unterstützung.

  • Das Horoskop zeigt Stärken und Schwächen, auch im Organgeschehen, in der Leib-Seele-Geist-Einheit.